Käthe-Luther-Haus

Informationen für Kostenträger

Kurzinformation über das Käthe-Luther-Haus

Anschrift:
Frauenstr. 14
70199 Stuttgart

Tel.: 0711 342759-00
Fax: 0711 342759-09
E-Mail: info@kaethe-luther-haus.REMOVE-THIS.de
Web: www.kaethe-luther-haus.de

Träger
Evangelische Wohnheime Stuttgart e.V.
Lange Straße 49
70174 Stuttgart

Art der Einrichtung
Intensiv betreutes Wohnen im ambulanten Wohnprojekt für Frauen in besonderen sozialen Notlagen nach § 67 SGB XII

Zahl der Plätze
30 (in Einzel-Appartements)

Ausstattung der Appartements
Vollmöbliert mit eigener Nasszelle und Küchenzeile, TV-Kabel-Anschluss, Internetanschluss, kombinierter Haus- und Wohnungsschlüssel, eigener Briefkasten

Miete
Die Höhe der Miete beträgt 365,00 Euro pro Monat inkl. aller Nebenkosten. Bei Einkommen in ausreichender Höhe ist die Miete selbst zu bezahlen.

Verpflegung
Selbstversorgung

Waschmöglichkeit
Zentrale Waschküche mit 2 Waschmaschinen (kostenpflichtig) und Trocknern im Untergeschoss

Leistungstypen und Betreuungskosten

  • III.4.1
    Intensiv betreutes Wohnen in ambulanten Wohnprojekten ohne internes tagesstrukturierendes Angebot
    Tagessatz ab 1.10.2013:
    39,60 Euro
  • III.4.3
    Intensiv betreutes Wohnen für Frauen mit Suchtproblematik, psychischen und/oder somatischen Beeinträchtigungen
    Tagessatz ab 1.10.2013:
    40,64 Euro
  • III.4.4
    Intensiv betreutes Wohnen für Frauen mit Suchtproblematik, psychischen und/oder somatischen Beeinträchtigungen mit internen Angeboten der Tagesstrukturierung
    Tagessatz ab 1.10.2013:
    48,91 Euro

Die Betreuungskosten werden vom jeweils zuständigen Kostenträger übernommen.

Vertragsform
Gemischter Vertrag über Wohnen mit begleitender Unterstützung

Angebote
Hilfen zur materiellen Existenzsicherung, zur Erlangung und Erhaltung eines Arbeitsplatzes sowie einer Wohnung, Tagesstrukturierung, Einzelgespräche, Suchtberatung, Freizeitgestaltung, Schuldnerberatung, Erstellung eines Hilfeplans

Mitarbeiter/-innen
Sozialarbeiterinnen, Nachtdienst, Hausmeister, Hausreinigung, Leitung

Besuchsregelung
8:00 bis 22:00 Uhr

Aufnahmebedingungen
Übernahme der Betreuungskosten durch den Sozialhilfeträger für mindestens sechs Monate, Bereitschaft zur Mitwirkung der Klientin an der Überwindung der Notlage, Bezahlung der Schlüsselkaution i.H.v. 20,00 Euro

Kündigungsgründe
Wiederholte Verstöße gegen die Hausordnung, Gewaltanwendung, Bedrohung von Mitarbeitern, Zahlungsverzug von zwei Monatsmieten

Stand: 18.10.2013